Unsere Jugendmannschaft jetzt in Jugendkreisliga A

20170114_160242Nachdem unsere Jugend noch in der Hinrunde 2016 mit Erfolg in der Kreisklasse gespielt hat, spielt sie ab Januar 2017 in der neuen Jugendkreisliga A.
Am 14.01.2016 spielte unsere Jugendmannschaft in TV Eintracht Frohnhausen und gewann ihr 1. Spiel mit 6 : 4 Punkten. Von links nach rechts: Melina Lötzgen, Duc Minh Truong, Nils Raspel und Marc Hebben.
Ein schöner Erfolg und herzlichen Glückwunsch zum 1. Sieg in der Kreisliga A.

Mit sportlichen Grüßen
Ralf Lomp

Kray II gegen Altenessen V am 28.11.2016.

Wenn der Tabellensechste den Tabellenfünften empfängt und die Frage beantwortet werden muss „Was wäre wenn..“ In der Tat, was wäre geschehen wenn wir nicht drei Anfangsdoppel gewonnen hätten? Antwort: Dann hätten wir das Spiel verloren. Das Spiel endete 8 : 8, wir haben einen Punkt gewonnen.
Im Einzelnen:
Unsere Doppel mit Henzek/Marquardt, Fitsche/Sauerbrunn und Baltissen/Lomp gewannen ihre Doppel. Auch mit dem gewonnenen Einzel von Marquardt lagen wir schon fast sensationell mit 4:1 vorne (Fritsche verlor). Damit haben wir nicht gerechnet. Während Sauerbrunn, Marquardt und Henzek ihre Spiele gewannen, verloren Baltissen und Lomp. Immer noch eine sensationelle Führung von 7 : 3.
Fritsche und Baltissen verloren, jedoch Lomp konnte wieder einen Punkt dazu steuern. Stand: 8 : 5.
Und dann geschah das, womit wir nicht mehr gerechnet haben. Henzek, Baltissen und unser Abschlussdoppel verloren, Stand 8 : 8.
Einige gewonnene Einzel für uns kamen überraschend hinzu (Marquardt mit gleich 2 Punkten, Sauerbrunn gegen Hoppe), aber auch ungewohnte Niederlagen gehörten dazu. So z.B. Fritsche und Baltissen ohne einen einzigen Sieg. Zum Abschlussdoppel darf aber auch gesagt werden, dass alle Beteiligten für schöne Ballwechsel viel Beifall bekommen haben.
Schlussendlich haben wir gute 3 Stunden gekämpft. Das Satzverhältnis war 34 : 30 für uns.

Mit sportlichen Grüßen
Ralf Lomp